EBS Wohnungsgesellschaft

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die EBS Wohnungsgesellschaft ist eine Linzer Wohnungsgenossenschaft. Sie ist im Bereich Wohnbau, Vermietung und Hausverwaltung tätig. Die Genossenschaft hat ihren Sitz an der Ziegeleistraße in Linz und operiert in Linz und Oberösterreich, in geringem Maße auch in Nachbarbundesländern.

Genossenschaft

Eigentümer sind die Raiffeisen-Landesbank Oberösterreich, die Wiener Städtische Versicherung, die HYPO Oberösterreich und die Oberösterreichische Versicherung. Rund 6.400 Wohnungen werden von ihr verwaltet.[1]

Geschichte

Die EBS wurde 1938 von der Deutschen Reichsbahn als Filiale einer Wiener Gesellschaft gegründet. Sie erhielt 1941 die Eigenständigkeit. Der Name war damals Gemeinnützige Eisenbahnsiedlungsgesellschaft Linz.

Leitung

Das Unternehmen wird von drei Geschäftsführern geleitet[2]:

Kontakt

EBS Wohnungsgesellschaft mbH Linz
Ziegeleistraße 37
4020 Linz
Telefon: 0732/652411

Quellen

Webseite