WSG

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die WSG (Gemeinnützige Wohn- und Siedlergemeinschaft) ist eine Linzer Wohnungsgenossenschaft. Sie ist im Bereich Wohnbau, Vermietung und Hausverwaltung tätig. Die Genossenschaft hat ihren Sitz an der Goethestraße (Goethekreuzung) in Linz und operiert in Linz und Oberösterreich.

Genossenschaft

Die WSG wird von ihren rund 14.942 Mitgliedern getragen. Mehr als 13.000 Wohnungen werden von ihr verwaltet. Der Umsatz betrug 2019 rund 79 Millionen Euro.[1]

Geschichte

Die WSG wurde im November 1952 gegründet. Schwerpunkt der Genossenschaft war zunächst die Errichtung von Eigenheimsiedlungen und Wiederaufbauten. Später kamen weitere Betätigungsfelder hinzu, wie etwa die Errichtung von Kommunaleinrichtungen (Alten- und Pflegeheimen).

Leitung

Das Unternehmen wird von Stefan Hutter (Vorstandsobmann) und Alexandra Petermann (Geschäftsführung) gleitet.[1]

Kontakt

WSG Gemeinnützige Wohn- und Siedlergemeinschaft
registrierte  Genossenschaft mit  beschränkter Haftung
Goethestraße 2
4020 Linz
Tel.: +43 (0) 732 664471
E-Mail: service@wsg.at

Quellen

Webseite