St. Magdalena (statistischer Bezirk)

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Geschlossen-Icon AUFGELÖST Geschlossen-Icon
St. Magdalena
Ehemaliger Statistischer Bezirk (bis 2013)
Blick auf die Ortschaft St. Magdalena, das historische Zentrum des Bezirks und der ehemaligen Gemeinde
Blick auf die Ortschaft St. Magdalena, das historische Zentrum des Bezirks und der ehemaligen Gemeinde
Stadtteil: St. Magdalena
Fläche: 169,1 (1,8 %)
Einwohner: 7130 (3,8 %)
Gebäude: 1057 (4,7 %)
Wohnungen: 3992 (3,7 %)
Quelle: linz.at/zahlen (Stand: 2013)

St. Magdalena war ein statistischer Bezirk im gleichnamigen Linzer Stadtteil St. Magdalena. Er wurde hauptsächlich als Wohngebiet genutzt.

Im Zuge der Neuorganisation der Bezirke in Linz per 1. Jänner 2014 ging der Bezirk im neu entstandenen Bezirk St. Magdalena auf.

Lage

Der Bezirk liegt im Norden der Stadt, nördlich der Donau, um die drei Kilometer nördlich bis nordöstlich der Innenstadt.

Die Grenzen des Bezirks sind generell schwer zu beschreiben und sind meist nicht an natürlichen Grenzen auszumachen, in etwa verlaufen die Grenzen entlang:

Einrichtungen