Wolfauerstraße

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wolfauerstraße
Straße in Linz
Wolfauerstraße, Blick von der Johann-Wilhelm-Klein-Straße Richtung Osten
Wolfauerstraße, Blick von der Johann-Wilhelm-Klein-Straße Richtung Osten
statistischer Bezirk: Dornach-Auhof, St. Magdalena
Die Karte wird geladen …

Die Wolfauerstraße ist eine Straße in den Linzer Bezirken Dornach-Auhof und St. Magdalena. Sie führt auf einer Länge von etwa 1,8 Kilometern von der Magdalenastraße bis zum Schloss Auhof, ist dabei jedoch auf einem Teilstück von etwa 350 Metern unterbrochen. Die Straße ist nach einem alten Flurnamen benannt[1].

Trasse

Die Straße beginnt an der Magdalenastraße und verläuft ausschließlich in östlicher Richtung. Nach Norden zweigt die Hofbauerstiege ab, anschließend quert der Fußweg Kislingerweg. Nach gut 700 Metern mündet von Süden die Johann-Wilhelm-Klein-Straße ein, kurz danach ist die Straße nördlich des Parkplatzes der Johannes Kepler Universität für etwa 300 Meter unterbrochen. Die Straße wird daraufhin in einer Wohnsiedlung von acht Häusern auf Höhe des Juridicums fortgesetzt und führt auf einer Länge von 450 Metern bis zur Altenberger Straße beim Schloss Auhof. Die beiden Teile sind nur über einen nicht asphaltierten Fuß- und Radweg verbunden.

Einrichtungen

Bilder

Einzelnachweise