Schatzweg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schatzweg, Blick etwa vom Hofbauerweg Richtung Osten

Der Schatzweg ist eine Straße in den Linzer Bezirken St. Magdalena und Dornach-Auhof. Er führt auf einer Länge von etwa 2,25 Kilometern von der Altenberger Straße bis zur Oberbairinger Straße. Die Straße wurde 1958 nach dem gleichnamigen Bauerngut benannt[1].

Trasse

Der Schatzweg zweigt in nordwestlicher Richtung von der Altenberger Straße ab, bei deren Kreuzung mit dem Fließerweg. Er schwenkt in etwa westliche Richtung. Von Norden mündet der Hofbauerweg ein. Der Schatzweg schwenkt in südwestliche Richtung. Beim Bildungshaus St. Magdalena führt er wieder in westliche Richtung. Er endet schließlich an der Oberbairinger Straße.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Beim westlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Schatzweg (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 101).

Bilder

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Schatzweg