Schumpeterstraße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schumpeterstraße

Die Schumpeterstraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Dornach-Auhof. Sie führt auf einer Länge von etwa 340 Metern von der Altenberger Straße in westlicher, später in nördliche Richtung und endet als Sackgasse. Die Straße wurde 1965 nach dem Wirtschaftswissenschafter Josef Alois Schumpeter (1883-1950) benannt[1].

Trasse

Die Schumpeterstraße zweigt in westlicher Richtung von der Altenberger Straße ab. Südlich zweigt der Niedermayrweg ab, westlich der Tschernemblweg. Die Schumpeterstraße quert die Gleise der Straßenbahn und schwenkt in nordwestliche Richtung. Sie schwenkt nochmals, in nordöstliche Richtung, und endet schließlich als Sackgasse.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Beim südöstlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Schumpeterstraße (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, N82).

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. Schumpeterstraße linz.at/strassennamen: Schumpeterstraße