Linie 48 (Linz Linien)

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
O-Bus
Linie 48 (geplant)
Verkehrsmittel: O-Bus
Endhaltestellen: Karlhof-Neue Welt
Strecke: Linke Brückenstraße, Neue Donaubrücke, (neue Schienentrasse), Spitalsviertel, Liebigstraße, Grüne Mitte, Bulgariplatz, Neue Welt
Fahrplanauskunft: Linz AG Fahrplan
Die Karte wird geladen …
300px

Die Linie 48 ist eine geplante O-Bus-Linie der Linz Linien. Sie soll ab ca. 2025 von der Haltestelle Karlhof über die Neue Donaubrücke und den Osten von Linz zum Bulgariplatz und weiter zur Neuen Welt führen. Durch die Strecke im Osten und einen dichten Takt soll eine Entlastung der Straßenbahnlinien in der Linzer Innenstadt und des Verkehrsknotens Hauptbahnhof erreicht werden. Die Strecke deckt sich damit in weiten Teilen mit der Linie 47. Die beiden Linien zusammen haben ein Fahrgastpotential von bis zu 6.400 Personen pro Werktag. Es sind Investitionen von rund 58,8 Millionen Euro in die Strecken und die Fahrzeuge vorgesehen.[1]

Fahrplan

Das Intervall der Fahrten der Linien 47 und 48 soll sich "am Takt der Straßenbahn" orientieren: zu Spitzenzeiten bis zu 5-Minuten-Takt, außerhalb der Spitzenzeiten ein Takt von 7,5 oder 15 Minuten (z.B. Sonn- und Feiertage). Die Linien sollen von ca 5:00 bis 1:00 Uhr verkehren.

Haltestellen

Geschichte

Die Einrichtung dieser O-Bus-Linie wurde im September 2020 vorgestellt.[1]

Quellen

Weblinks

Siehe auch

Bus- und Straßenbahnlinien der Linz Linien
Straßenbahnlinien
Buslinien
Schnellbuslinien
Stadtteilbuslinien