Im Haidgattern

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Im Haidgattern
Straße in Linz
Im Haidgattern, Blick von In der Neupeint nach Norden
Im Haidgattern, Blick von In der Neupeint nach Norden
statistischer Bezirk Neue Heimat
Katastralgemeinde KG Kleinmünchen
Nutzung Mehrfamilienhäuser
Die Karte wird geladen …

Die Straße Im Haidgattern befindet sich im Linzer Bezirk Neue Heimat. Sie führt auf einer Länge von etwa 440 Metern von der Dauphinestraße bis zum Flötzerweg. Die Straße ist seit 1943 nach einem Flurnamen benannt[1]. Entlang der Straße befinden sich Mehrfamilienhäuser.

Trasse

Die Straße beginnt an der Dauphinestraße als südliche Verlängerung der Laskahofstraße. Von Westen münden der Marcusgang, die Bunsenstraße und der Schießlgang ein. Es queren der Vogelfängerweg und die Straße In der Neupeint. Die Straße endet schließlich am Flötzerweg.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Im Norden der Straße liegt die Haltestelle Symbol Haltestelle Laskahofstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 11, 12, 19, 41, 71, 73, N83), im Süden die Haltestelle Symbol Haltestelle Im Haidgattern (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 41, 71, 73, N83).

Einzelnachweise