Anschlussstelle Salzburger Straße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blick von der Brücke der Salzburger Straße Richtung Norden

Die Anschlussstelle Salzburger Straße ist eine Auf- und Abfahrt der Mühlkreis Autobahn in Linz an der Grenze der Bezirke Bindermichl-Keferfeld, Spallerhof, Kleinmünchen-Auwiesen und Neue Heimat.

Anschlussstelle

Die Salzburger Straße führt auf einer Brücke über die Autobahn. Es existieren insgesamt sechs Auf- und Abfahrrampen; vier davon sind als direkte Rampen errichtet, zusätzlich existieren zwei Bögen (Abfahrt von Süden kommend auf die Salzburger Straße Richtung Westen und Auffahrt von Osten kommend auf die Autobahn Richtung Süden). Das Auf- und Abfahren zwischen dem östlichen Arm der Salzburger Straße und der Autobahn Richtung Norden ist bei dieser Anschlussstelle nicht möglich.

Verkehrsstatistik

Bei der knapp nördlich auf der A 7 gelegenen Zählstelle Neue Welt werden wochentags im Schnitt 100.185 Fahrzeuge gezählt (Stand: 12/2015), Summe beider Fahrtrichtungen[1].

Quellen

  1. ASFINAG Verkehrszählung