ÖVP

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Österreichische Volkspartei)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Österreichische Volkspartei (kurz: ÖVP) ist eine politische Partei in Österreich. Sie ist im Oberösterreichischen Landtag vertreten und stellt in der Landesregierung den Landeshauptmann. Im Linzer Gemeinderat ist die Partei ebenso vertreten, wo sie einen Vizebürgermeister im Stadtsenat stellt.

Einrichtungen

ÖVP Oberösterreich

Die ÖVP Oberösterreich hat ihren Sitz im Heinrich-Gleißner-Haus in der Oberen Donaulände 7-9. Landesparteiobmann ist Thomas Stelzer, Landesgeschäftsführer ist Wolfgang Hattmannsdorfer.

ÖVP Linz-Stadt

Die ÖVP Linz-Stadt hat ihren Sitz ebenfalls an der Oberen Donaulände 7-9. Bezirkssprecher ist Bernhard Baier, Stadtparteigeschäftsführer ist Wolfgang Steiger.

Sonstige Einrichtungen

Politische Mandate

Stadt Linz

Bei der Gemeinderatswahl 2015 konnte die ÖVP 20,1 %[1] erreichen. Sie stellt somit 12 Mandate im Linzer Gemeinderat. Fraktionsvorsitzender ist Elisabeth Manhal.

Im Stadtsenat ist die ÖVP durch Bernhard Baier und Doris Lang-Mayerhofer vertreten.

Land Oberösterreich

Bei der Landtagswahl 2015 konnte die ÖVP als stimmenstärkste Partei 36,37 % der Stimmen und somit 21 Mandate im Landtag erreichen. Klubobfrau des ÖVP-Landtagsklubs ist Helena Kirchmayr.[2]

Aufgrund des Proporzsystems entsendet die Volkspartei vier Mitglieder in die Landesregierung: Thomas Stelzer[3], Christine Haberlander[4], Max Hiegelsberger[5] und Markus Achleitner[6]. Mit Thomas Stelzer stellt die ÖVP auch den Landeshauptmann. Ein Koalitionsübereinkommen besteht mit der FPÖ.

Siehe auch

Einzelnachweise

Weblinks