Theater Maestro

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Theater Maestro, an der Bismarckstraße

Das Theater Maestro ist ein Cafétheater und Balletschule in Linz. Sie befindet sich an der Bismarckstraße im Bezirk Innere Stadt. Das Theater wird von Iassen Stoyanov und seiner Frau Rossitza Ekova-Stoyanova geleitet, die es im Jahr 2000 als Balettschule mit hauseigenem Theater gegründet haben.

Theater

Die Theaterbühne hat eine Größe von 9m x 7m x 5m. Der Zuschauerraum umfasst rund 120 Sitzplätze. Er kann im Bedarfsfall auf bis zu 240 Plätze erweitert werden.[1]

Es befindet sich im ehemaligen Kinosaal des Apollo-Kinos.

Ausbildung

Am Theater Maestro wird auch Ausbildung in unterschiedlichen Bereichen angeboten:

  • Balletausbildung
  • Bühnentanz-Ausbildung
  • Theater-Workshops für Schulen oder Unternehmen
  • Kinder-Tanzkurse (Klassisch, Step, Modern)
  • Erwachsenen-Tanzkurse (Tai Chi, Flamenco, Modern, Jazztanz, Step, Tanzkompagnie)

Öffnungszeiten Café

Das Café im Theater Maestro hat zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand: 2/2018)[2]:

  • Montag bis Samstag von 12:30 Uhr bis 22:30 Uhr
  • zusätzlich zu den Veranstaltungszeiten im Haus

Kontakt

Cafetheater Ballettschule MAESTRO
Bismarckstraße 18
4020 LINZ
Telefon: 0732 / 77 11 76

Erreichbarkeit

Die Tiefgarage Landstraße befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Öffentlicher Verkehr

Nächstgelegene Haltestellen sind die Haltestellen Hessenplatz (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 41, 43) und Bürgerstraße (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, 3, 4, N82).

Einzelnachweise

Weblinks