Pollheimerstraße

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pollheimerstraße
Straße in Linz
Blick von der Landwiedstraße in die Pollheimerstraße
Blick von der Landwiedstraße in die Pollheimerstraße
statistischer Bezirk: Bindermichl-Keferfeld
Die Karte wird geladen …

Die Pollheimerstraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Bindermichl-Keferfeld. Sie führt auf einer Länge von etwa 440 Metern von der Landwiedstraße bis zur Kefergutstraße. Die Straße wurde 1945 nach einem alten oberösterreichischen Adelsgeschlecht benannt[1].

Trasse

Die Pollheimerstraße zweigt in nordöstlicher Richtung von der Landwiedstraße (beim Seeauerweg) ab. Eine kurze Verbindungsstraße führt in nördlicher Richtung zur parallel verlaufenden Grundbachweg. Die Pollheimerstraße endet schließlich an der Kefergutstraße.

Öffentlicher Verkehr

Nächstgelegene Haltestellen sind die Haltestellen Symbol Haltestelle Keferfeld (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 12, 70, 71, 73, 107) und Symbol Haltestelle Untergaumberg (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 3, 4, N84, 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 12), jeweils an oder bei der Unionstraße.

Einzelnachweise