Angerholzerweg

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Angerholzerweg
Straße in Linz
Angerholzerweg, Blick Richtung Nordosten
Angerholzerweg, Blick Richtung Nordosten
statistischer Bezirk: Spallerhof
Nutzung Mehrfamilienhäuser
Die Karte wird geladen …

Der Angerholzerweg ist eine Straße im Linzer Bezirk Spallerhof. Sie führt auf einer Länge von etwa 750 Metern parallel zur Salzburger Straße vom Beginn des Wasserwaldes bis zur Müller-Guttenbrunn-Straße. Die Straße wurde 1929 nach Tobias Angerholzer (gestorben 1627) benannt, einem Anführer der Bauern während der Bauernkriege[1]. An der Straße befinden sich Einfamilienhäuser.

Trasse

Die Straße zweigt westlich von der Salzburger Straße ab. Sie verläuft in südwestlicher Richtung, parallel zur Salzburger Straße. Nördlich münden ein: Büchnerstraße, Neuhoferstraße, Arnleitnerweg, Teutschmannweg, Haydnstraße und Zötlweg. Nahe der Müller-Guttenbrunn-Straße mündet der Angerholzerweg wieder in die Salzburger Straße ein.

Einrichtungen

Einzelnachweise