Heindlstraße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heindlstraße, Blick Richtung Nordwesten

Die Heindlstraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Urfahr. Sie führt auf einer Länge von etwa 150 Metern von der Heilhamer Straße bis zur Freistädter Straße. Die Straße wurde 1943 nach dem oberösterreichischen Barockmaler Wolfgang Andreas Heindl benannt[1].

Trasse

Die Heindlstraße zweigt von der Heilhamer Straße in nordwestliche Richtung ab. Südwestlich zweigt die Finkstraße ab, anschließend quert die Prager Straße. Die Heindlstraße endet schließlich an der Freistädter Straße.

Verkehr

Eine Durchfahrt von der/in die Freistädter Straße ist nicht möglich; Fußgänger- und Radverkehr ist an dieser Stelle aber sehr wohl möglich.

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Heindlstraße