Deutlweg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deutlweg, Blick Richtung Norden

Der Deutlweg ist eine Straße im Linzer Bezirk Spallerhof. Er führt auf einer Länge von etwa 130 Meter vom Hausleitnerweg bis zur Spaunstraße. Die Straße wurde 1954 nach dem oberösterreichischen Mundartdichter Josef Deutl (1839-1916) benannt[1].

Trasse

Der Deutlweg zweigt vom Hausleitnerweg in südöstlicher Richtung ab. Er endet ohne Querstraßen an der Spaunstraße.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Beim südöstlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Deutlweg (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 103).

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Deutlweg