Christoph Wurm

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christoph Wurm
Christoph Wurm, 2011
Christoph Wurm, 2011
Beschreibung: Linzer Bankmanager, bis 2021 Generaldirektor der VKB-Bank
Geburtsdatum: 5. Juni 1968

Christoph Wurm (* 5. Juni 1968) ist Linzer Bankmanager. Er war bis 2021 Generaldirektor der VKB-Bank[1].

Leben

Wurm studierte Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität (Sponsion zum Mag. iur.).

Nach etwa zwölfjähriger Tätigkeit für die VKB-Bank wurde er 2008 in den Vorstand der Bank berufen. 2015 wurde er nach einem Wanderunfall seines Kollegen Albert Wagner zum Generaldirektor der VKB-Bank bestellt.[2]

Ende 2020 kündigte er an, seinen Vertrag als Generaldirektor bei der VKB-Bank nicht verlängern zu wollen.[3]

Ehrenamtliche Tätigkeiten

Im Jahr 2010 wurde er zum Präsidenten der Oberösterreichischen Pfadfinderinnen und Pfadfinder gewählt (als Nachfolger von Werner Steinecker). Er war in seiner Jugend selber Pfadfinder (in der Pfadfindergruppe Linz 2) und anschließend als Jugendleiter und später im Landesleitungsteam aktiv. Daneben war er lange Zeit beim Roten Kreuz ehrenamtlich tätig sowie im Vorstand des Vereins SOS Menschenrechte.[4] Seine Tätigkeit als Präsident der Pfadfinder Oberösterreichs endete Anfang März 2012.

Privates

Christoph Wurm ist verheiratet und hat eine Tochter. Er wohnt in Leonding bei Linz.

Einzelnachweise