Badgasse

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Badgasse
Straße in Linz
Badgasse, Blick Richtung Nordosten
Badgasse, Blick Richtung Nordosten
statistischer Bezirk Innere Stadt
Katastralgemeinde KG Linz
Nutzung Mehrfamilienhäuser Handel
Die Karte wird geladen …

Die Badgasse ist eine Straße im Linzer Bezirk Innere Stadt. Sie führt auf einer Länge von etwa 50 Metern von der Straße Hofberg in nordöstlicher Richtung und endet als Sackgasse. Die Straße ist nach dem früheren Baderhaus benannt[1]. An der Straße befinden sich Mehrfamilienhäuser und Gastronomiebetriebe.

Trasse

Die Badgasse beginnt am Hofberg und führt in nordöstlicher Richtung. Sie endet heute am westlichen Brückenkopfgebäude, führte früher jedoch weiter bis zum Hauptplatz. Eine kleine Verbindung (Fußweg) existiert dort zur Unteren Donaulände, auch der Hauptplatz ist durch einen Arkadengang im Brückenkopfgebäude erreichbar.

Einrichtungen

Die folgenden Einrichtungen befinden sich an der oder um die Straße:

Verkehrsanschluss

Die Badgasse ist Teil der Fußgängerzone Hauptplatz. Die Zufahrt für Berechtigte ist beispielsweise über den Hofberg oder die Hofgasse möglich.

Öffentlicher Verkehr

Die nächstgelegene Haltestelle des öffentlichen Verkehrs ist die Haltestelle Symbol Haltestelle Hauptplatz (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, 3, 4, PBB, N82 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 192). Sie befindet sich im Osten und ist über Fußwege erreichbar.

Einzelnachweise