Warmer Hans


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Warmer Hans, im Brückenkopfgebäude West

Der Warme Hans war ein Imbiss-Restaurant/Würstelstand zwischen Hauptplatz und Nibelungenbrücke in Linz. Er wurde besonders von Nachtschwärmern der Altstadt geschätzt.

Mitte Juni 2017 wurde bekannt, dass der Warme Hans per 30. Juni 2017 schließt.[1]

Lage

Der Warme Hans befand sich an der Nordseite des Brückenkopfgebäude West, zwischen Hauptplatz und Obere Donaulände/Nibelungenbrücke. Die Adresse lautete Hauptplatz 8.

Öffnungszeiten

Das Restaurant hatte zuletzt zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand: 2014)[2]:

  • Dienstag und Mittwoch von 16:00 bis 2:00 Uhr
  • Donnerstag von 16:00 bis 6:00 Uhr
  • Freitag und Samstag von 18:00 bis 6:00 Uhr
  • Sonntag und Montag Ruhetag

Geschichte

Ende der 1970er-Jahre eröffnete Katharina Bamminger den Würstelstand Bamminger. Der Verkaufswagen befand sich Arkadengang und hatte nur in der Nacht geöffnet. Ein Jahr nach Eröffnung begann ihr Mann Johann (Hans) Bamminger im Würstelstand zu arbeiten. Da sie die ersten waren, die in der Nacht heißen Leberkäse verkauften, war der Name Warmer Hans schnell geboren. Der Würstelstand entwickelte sich zu einer Anlaufstelle für Nachtschwärmer, Theaterleute und die Männer und Frauen aus dem Rotlichtmilieu.

Mitte der 1980er-Jahre zog der Würstelstand an die Stelle, wo er sich heute noch befindet. Er war inzwischen ein so beliebter Treffpunkt, dass das Geschäft sozusagen rund um die Uhr geöffnet hatte. In der Glanzzeit waren bis zu sechs Personen dort beschäftigt. Ende der 80-jahre übernahm Johann Bamminger jun. das Geschäft seiner Mutter, die in den wohlverdienten Ruhestand ging. 2007 übernahm seine Frau Rita Lehner den Würstelstand, der seither ein reines Frauenunternehmen ist. Mit dem Abwandern des Finanzamtes und anderer Betriebe rund um die Altstadt haben sich die Öffnungszeit des „Warmen Hans“ wieder auf die Nachtzeiten reduziert.

2007 wurde der Mietvertrag vom Vermieter (Bundesimmobiliengesellschaft als Eigentümer des Brückenkopfgebäudes) zunächst nicht verlängert; er sollte 2009 auslaufen. Grund war offenbar ein geplanter Umbau/Ausbau des Gebäudes für die darin untergebrachte Kunstuniversität.[3] Der Vertrag wurde schließlich doch verlängert.

Mitte Juni 2017 wurde bekannt, dass der Warme Hans per 30. Juni 2017 schließt.[4]

Kontakt

Warmer Hans
Hauptplatz 8
4020 Linz
Mobil: +43 /681 /10368459
E-Mail: rita_lehner@zoufal.net

Einzelnachweise

  1. Am 30. Juni ist Schluss – „Warmer Hans“ sperrt zu, Oberösterreichische Nachrichten, 12. Juni 2017
  2. linz.at/gastro: Warmer Hans
  3. Beim Hans geht's um die Wurst, derstandard.at, 27. November 2007
  4. Am 30. Juni ist Schluss – „Warmer Hans“ sperrt zu, Oberösterreichische Nachrichten, 12. Juni 2017