Silvesterlauf


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eventlogo 2013 (TriRun Linz)
Der Massenstart zum Linzer Silvesterlauf (TriRun Linz)
Fixer Bestandteil der Linzer Laufszene (TriRun Linz)
Auch die Kinder laufen gerne in Linz (TriRun Linz)

Der Silvesterlauf ist eine jährliche Laufveranstaltung in Linz zum Jahresabschluß in der Landeshauptstadt. Sie findet am 31. Dezember 2016 bereits zum 16. Mal statt. Der Silvesterlauf wird vom Linzer Ausdauersportverein TriRun veranstaltet. Am Linzer Silvesterlauf nehmen rund 1.000 LäuferInnen teil und lassen so das alte Jahr sportlich ausklingen. Der Silvesterlauf in Linz ist einer beliebtesten und traditionsreichsten Laufveranstaltungen in Linz.

Kategorien

  • Bambini-Lauf (120m; Start 14:00 Uhr), für Teilnehmer Jahrgang 2011 und jünger
  • Minilauf (600m; Start 14:10 Uhr), für Teilnehmer Jahrgang 2008 bis 2010
  • Kinderlauf (1,2 km; Start 14:20 Uhr), für Teilnehmer Jahrgang 2004 bis 2007
  • Hobbylauf (3 km; Start 15:00 Uhr)
  • Nordic Silvesterwalk (3km; Start 15:00 Uhr)
  • Hauptbewerb (6km; Start 15:00 Uhr)

(Stand: 12/2016)[1]

Laufstrecke

Die Laufstrecke führt vom Hauptplatz in südlicher Richtung über die Landstraße zum Volksgarten, dann weiter über die Volksgartenstraße und die Herrenstraße zurück in die Altstadt. Dort führt die Strecke über Landhaus, Alter Markt und Hofgasse zurück zum Hauptplatz.

Streckenlängen

  • Hauptlauf: 6 km (2 Runden)
  • Hobbylauf: 3 km (1 Runde)
  • Kids-Lauf: 1,2 km (2 Altstadt-Runden)
  • Mini-Lauf: 0,6 km (1 Altstadt-Runde)
  • Bambini-Lauf: 120m (direkt am Hauptplatz)

Rahmenprogramm

Die Siegerehrung findet ab etwa 16:00 Uhr im Foyer der Kunstuniversität am Hauptplatz statt.

  • Musik und Moderation am Hauptplatz
  • Siegerehrung der Top 3 gleich nach dem Zieleinlauf direkt bei Start/Ziel

Quellen

  1. http://www.finisher.at/silvesterlauf/infos.htm

Weblinks