Garnisonstraße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Garnisonstraße, Blick vom Unfallkrankenhaus Richtung Südosten

Die Garnisonstraße ist eine Straße in den Linzer Bezirken Kaplanhof und Franckviertel. Sie führt von der Kreuzung Weißenwolffstraße/Derfflingerstraße in südöstlicher bis südlicher Richtung bis zur Stieglbauernstraße. Die Straße ist nach dem ehemaligen Garnisonspital benannt, das heute Teil des Allgemeinen Krankenhauses ist[1].

Trasse

Die Straße beginnt an der Kreuzung mit der Weißenwolffstraße und der Derfflingerstraße; ihe Fortführung in nördlicher Richtung ist die Nietzschestraße. Sie verläuft zuerst in südöstlicher Richtung. Der Paula-Scherleitner-Weg zweigt in südlicher Richtung ab, anschließend quert die Semmelweisstraße. Die stark befahrene Prinz-Eugen-Straße quert, anschließend erreicht die Straße eine Wohngegend. Die Hittmairstraße quert, anschließend zweigt die Cremeristraße im Osten ab. An der Stieglbauernstraße endet die Garnisonstraße in einer T-Kreuzung.

Einrichtungen

Öffentlicher Verkehr

Entlang der Straße befinden sich folgende Haltestellen:

Bilder

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Garnisonstraße