Paula-Scherleitner-Weg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paula-Scherleitner-Weg, die durch Schranken versperrte Einfahrt von der Garnisonstraße, Blick Richtung Süden

Der Paula-Scherleitner-Weg ist eine Straße im Linzer Bezirk Kaplanhof. Er führt auf einer Länge von etwa 220 Metern durch das Gebiet des Allgemeinen Krankenhauses von der Garnisonstraße bis zur Darrgutstraße/Krankenhausstraße. Die Straße ist nach der früheren Leiterin des Allgemeinen Krankenhauses, Paula Scherleitner (1897-1978), benannt[1].

Trasse

Die Straße beginnt an der Garnisonstraße gegenüber des Unfallkrankenhauses und führt in südlicher Richtung. Ohne Querstraßen endet der Paula-Scherleitner-Weg an der Kreuzung von Krankenhausstraße, Darrgutstraße und Robert-Koch-Straße.

Verkehr

Die Straße ist (per Schranken) für den privaten Verkehr gesperrt.

Öffentlicher Verkehr

Die Buslinie 45 verkehrt auf der Straße und hält bei ihrem nördlichen (Haltestelle Paula-Scherleitner-Weg) und südlichen (Haltestelle Darrgutstraße) Ende.

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Paula-Scherleitner-Weg