Uniteich

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Der Uniteich bei Niederwasser während der Sanierung 2015

Der Uniteich ist ein Teich am Campus-Gelände der Johannes Kepler Universität.

Teich

Der von der Form rechteckige Teich umfasst eine Gesamtfläche von rund 150 mal 75 Metern, insgesamt rund 11.500 m². In seiner Mitte befindet sich eine rund 35 mal 15 Meter große, vom Bäumen bewachsene Insel.

Der Uniteich wurde für die Parkanlage des Schlosses Auhof angelegt. Er wird von einem kleinen Bach (Auhofbach) gespeist, der hinter dem Hochschulfondsgebäude eingefasst, unterirdisch über den Campus geleitet und beim nordwestlichen Eck in den Teich eingeleitet wird.

Sanierung 2015

Aufgrund der Verunreinigung des Wassers, insbesondere durch Tierfäkalien, wurde der Teich 2015 fast vollständig entleert und saniert. Dabei wurden auch die Fische abgefischt und in Fischteiche im Mühlviertel verbracht, insgesamt rund 700 Tiere mit einem Gesamtgewicht von 1,3 Tonnen. Eine Sanierung dieser Art war zuvor zuletzt 1992 durchgeführt worden.[1]

Teichwerk

Ende 2015 wurde das Veranstaltungslokal Teichwerk als schwimmendes Objekt im Uniteich errichtet.

Bilder

Einzelnachweise