Sternwarteweg

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sternwarteweg
Straße in Linz
Sternwarteweg, Blick Richtung Südosten
Sternwarteweg, Blick Richtung Südosten
statistischer Bezirk: Froschberg
Die Karte wird geladen …

Der Sternwarteweg ist eine Straße im Linzer Bezirk Froschberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 250 Metern von der Leondinger Straße in nordwestlicher Richtung und endet als Sackgasse. Die Straße wurde 1984 nach der von der Astronomischen Gemeinschaft Johannes Kepler errichteten Volkssternwarte benannt[1].

Trasse

Der Sternwarteweg zweigt in westlicher Richtung von der Leondinger Straße bei der Kreuzung mit der Ziegeleistraße ab. Er schwenkt in nordwestliche Richtung und endet schließlich als Sackgasse.

Einrichtungen

Einzelnachweise