Schlossmuseum

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Südflügel im Schloss
Schlossmuseum im Linzer Schloss

Das Schlossmuseum ist ein Universialmuseum im Linzer Schloss. Es gehört zu den Oberösterreichische Landesmuseen. Das Museum bezeichnet sich selbst als Größtes Universalmuseum Österreichs an einem Ort.

Geschichte

1952 wurde beschlossen, das Schloss für kulturelle Zwecke zu nutzen. 1959 wurde es den Oberösterreichischen Landesmuseen zur Nutzung übergeben, die es seit 1963 (Teileröffnung) bzw. 1966 (Gesamteröffnung) nutzen.

In den Jahren 2006-2009 wurde der 1800 abgebrannte Südflügel als Stahl-/Glaskonstruktion neu errichtet und steht seitdem ebenfalls dem Schlossmuseum zur Verfügung.

Austellungen

Das Museum verfügt über eine Ausstellungsfläche von rund 10.000 m². Es wird die Natur- und Kulturgeschichte Oberösterreichs vom Beginn des Lebens in Oberösterreich vor ca. 250 Millionen Jahren bis heute präsentiert. Neben mehreren Dauerausstellungen werden vier Sonderausstellungen pro Jahr präsentiert.[1]

Dauerausstellungen[2]
  • Natur Oberösterreich (1450 m², Südflügel)
  • Volkskunde
  • Technik Oberösterreich (Südflügel)
  • Kunstsammlungen 19. Jh.
  • Evolution Oberösterreich (Schloss, Gang)
  • Oberösterreich Interaktiv (Südflügel)
  • Kunstsammlungen 12. – 18. Jh. (Schloss, Ebene 1)
  • Kunstsammlung Kastner
  • Historische Waffen
  • Graphik und Bibliothek
  • Die Oberösterreichischen Landesmuseen
  • Urgeschichte, Römerzeit, Frühmittelalter
  • Münzkabinett
  • Kunsthandwerk
  • Musikinstrumente
Sonderausstellungen
  • Mythos Mensch - Stationen der Medizingeschichte (Dezember 2010 bis April 2011)
  • Essen unterwegs - Eine Ausstellung über Mobilität und Wandel (Mai bis August 2011)
  • Schande, Folter, Hinrichtung (Juni bis Oktober 2011)
  • Kinderkimonos - Prélude zur japanischen Mode (Dezember 2011 bis April 2012)

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Das Schlossmuseum hat zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand: 12/2018)[3]:

  • Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr
  • Donnerstag von 10:00 bis 21:00 Uhr
  • Montag: geschlossen

Der Eintrittspreis beträgt (Stand: 12/2018)[4]:

  • Regulär 6,50 Euro
  • Ermäßigt 4,50 Euro
  • Zahlreiche weitere Vergünstigungen verfügbar

Einzelnachweise

Weblinks