Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Kuddelmuddel)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel
Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel

Das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel ist ein Theater und Veranstaltungszentrum für Kinder an der Linzer Langgasse. Es wird von der LIVA betrieben. Die Leitung obliegt Manfred Forster. Zuvor war Christa Koinig langjährige Leiterin (1989-2009) und treibende Kraft hinter dem Kulturzentrum.

Projekte

Das Kinderkulturzentrum führt unterschiedliche Projekte für und mit Kindern durch. Theateraufführungen werden von den im Haus untergebrachten Theatern Theater des Kindes und Linzer Puppentheater veranstaltet. Daneben werden weitere Projekte veranstaltet.

Die Kinderklangwolke wird vom Team des Kuddelmuddel gestaltet und betreut[1].

Geschichte

Das Kuddelmuddel wurde am 27. April 1990 vom damaligen Linzer Bürgermeister Franz Dobusch eröffnet. Leiterin damals war Christa Koinig. Der Name Kuddelmuddel – Ich und Du entstammte aus einem Namensfindungswettbewerb. Die Räumlichkeiten waren zuvor (bis 1988) vom Gloria-Kino genutzt worden. Gemeinsam mit dem Kinderkulturzentrum befanden sich im Haus auch eine Zweigstelle der Stadtbibliothek (bis 1999) und der Einkaufskindergarten.

1998 wurde vom Kuddelmuddel die erste Kinderklangwolke im Donaupark veranstaltet. Im Jahr 2013 wurde die Linzer Kinderkulturwoche initiiert.

Im Jahr 2012 begannen zahlreiche kleinere Sanierungen und Neugestaltungen im Foyer des Gebäudes. 2019 wurde der PiPaPo – Erlebnisraum im Kuddelmuddel im Eingangsbereich eröffnet, mit interaktiven Stationen, die die Wartezeit verkürzen sollen.[2]

Sonstiges

Die Räumlichkeiten des Kulturzentrums können auch für Privatveranstaltungen gemietet werden[3].

Kontakt

Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel
Langgasse 13
4020 Linz
Telefon: +43 732 – 600444
E-Mail: kumu@liva.linz.at

Einzelnachweise

Weblinks