Kürnbergerweg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kürnbergerweg, Blick Richtung Südwesten

Der Kürnbergerweg ist eine Straße im Linzer Bezirk Froschberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 560 Metern von der Freinbergstraße in südwestlicher Richtung zur Stadtgrenze mit Leonding. Die Straße wurde 1913 nach dem Kürnbergerwald benannt[1].

Trasse

Der Kürnbergerweg zweigt in südwestlicher Richtung von der Freinbergstraße ab. In südlicher Richtung zweigt der Bancalariweg ab. Es quert die Sonnenpromenade. Der Kürnbergerweg verlässt Linzer Stadtgebiet in Richtung Leonding.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Beim nordöstlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Freinberg (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 26).

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Kürnbergerweg