Hopfengasse


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hopfengasse, Blick von der Stifterstraße Richtung Norden

Die Hopfengasse ist eine Straße an der Grenze der Linzer Bezirke Innere Stadt und Froschberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 350 von der Baumbachstraße bis zur Wurmstraße. Die Straße ist Teil der "Westumfahrung" und damit der B 139 Kremstal Straße. Die Hopfengasse ist seit 1869 nach den früher an der Straße liegenden Hopfengärten benannt[1].

Trasse

Die Straße beginnt an der Kreuzung der Baumbachstraße und der Kapuzinerstraße. Sie führt in südlicher Richtung. Es folgt eine Kreuzung mit der Stifterstraße und der Roseggerstraße. Die Straße schwenkt darauf hin nach Südosten. Die Straße endet an der nächsten Kreuzung mit der Wurmstraße und der Kroatengasse. Ihre südliche Fortsetzung ist Sandgasse.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

An der Haltestelle Hopfengasse hält die Linie 27.

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Hopfengasse