Boschweg

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Boschweg
Straße in Linz
statistischer Bezirk Franckviertel, Industriegebiet-Hafen
Katastralgemeinde KG Lustenau
Nutzung Gewerbe Industrie
Vermietung GWG Linz-logo.svg GWG
Die Karte wird geladen …

Der Boschweg ist eine Straße in den Linzer Bezirken Industriegebiet-Hafen und Franckviertel. Sie führt auf einer Länge von etwa 750 Metern von der Sankt-Peter-Straße in nordöstlicher, anschließend in südöstlicher Richtung und anschließend zur Sankt-Peter-Straße zurück. Die Straße wurde 1943 nach dem Nobelpreisträger und Vorstandsvorsitzenden der I.G. Farben, Carl Bosch (1874-1940), benannt[1]. Am Boschweg befinden sich Gewerbe- und Industriebetriebe.

Trasse

Der Boschweg zweigt in nordnordöstlicher Richtung von der Sankt-Peter-Straße ab. Sie schwenkt in südöstliche Richtung. In zwei Ästen führt die Straße weiter. Die Straße schwenkt anschließend wieder in südwestliche Richtung und mündet wieder in die Sankt-Peter-Straße ein.

Verkehrsanschluss

Der Boschweg befindet sich bei der Kreuzung (Kreisverkehr) Franckstraße-Umfahrung Ebelsberg. Unmittelbar südwestlich befindet sich die Symbol Autobahn Anschlussstelle VÖEST-Alpine.

Öffentlicher Verkehr

Die nächstgelegene Haltestelle des öffentlichen Verkehrs ist die Haltestelle Symbol Haltestelle Chemiepark (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 25, 27). Sie befindet sich wenige Meter südlich.

Einrichtungen

Ab 2024 könnte am Boschweg ein 75 Meter hoher Büroturm entstehen, der als zukünftiges Hauptquartier und Konzernsitz des Bauunternehmens Swietelsky dienen soll. 600 Personen könnten zukünftig im Gebäude arbeiten.

Wohnungsangebot

Wohnungen an der Straßen werden unter anderem von der Linzer Gesellschaft GWG Linz-logo.svg GWG verwaltet und vermietet.

Einzelnachweise

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.