Bleibtreustraße


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bleibtreustraße, Blick Richtung Süden

Die Bleibtreustraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Franckviertel. Sie führt auf einer Länge von etwa 140 Metern von der Hittmairstraße bis zur Stieglbauernstraße. Die Straße wurde 1945 nach der in Linz geborenen Burgschauspielerin Hedwig Bleibtreu (1868-1958 benannt[1].

Trasse

Die Bleibtreustraße zweigt in südöstlicher Richtung von der Hittmairstraße ab. Die westlich abzweigende Beringerstraße führt anschließend parallel in südliche Richtung. Die Bleibtreustraße endet schließlich an der Stieglbauernstraße.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Etwas östlich liegt die Haltestelle Stieglbauernstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 45).

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Bleibtreustraße