Anton Bruckner International School

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anton Bruckner International School
(früheres Schulgebäude am Aubrunnerweg)
(früheres Schulgebäude am Aubrunnerweg)
Schultyp: Volksschule
Anschrift: Wildbergstraße 18
PLZ: 4040
Ort: Linz
Schulträger: Schulverein der Kreuzschwestern
Schülerzahl: 221
Schulleiter: Gabriele Untersperger
Webseite: antonbruckner-is.at
Die Karte wird geladen …

Die Anton Bruckner International School (ehemals LISA Junior International School oder Volksschule 53) ist eine Schule im Linzer Bezirk Urfahr. Sie befindet sich seit dem Schuljahr 2020/2021 an einem Standort im Bruckner Tower (Wildbergstraße).

Die Schule wird vom Schulverein der Kreuzschwestern getragen. Es ist eine Privatschule mit Schulgeld. Die Volksschule soll auf die Schule LISA vorbereiten. Unterrichtet werden die Primary Years des International Baccalaureate. Unterrichtssprache ist Englisch, Deutsch ist aber ein Pflichtfach.

Daten

Per (Stand: 5/2020) hatte die Schule 221 Schülerinnen und Schüler[1]

Geschichte

Die Schule wurde 2008 mit 48 Schülern gestartet[2]. Sie hieß zunächst LISA Junior (nach der Linz International School Auhof). Nach der Übernahme durch die Kreuzschwestern wurde die Schule umbenannt. Die Schule befand sich am Aubrunnerweg 43.

Beginnend mit dem Schuljahr 2020/2021 bezog die Schule ein neues Schulgebäude im Basisgebäude des Bruckner Towers an der Wildbergstraße.

Kontakt

Anton Bruckner International School
Bruckner Tower
Wildbergstraße 18
4040 Linz
E-Mail: office@antonbruckner-is.at
Telefon: +43 (0) 732 711691

Quellen

Weblinks

Volksschulen in Linz
Öffentliche Volkschulen der Stadt Linz
Volksschulen anderer Träger
Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.