Genuss-Landstraße


Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Genussland-Straße)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Genuss-Landstraße im September 2013

Die Genussland-Straße (auch: Genuss-Landstraße) ist eine zweijährliche Veranstaltung des Linzer-City-Rings auf der Landstraße in Linz.

Die nächste Genussland-Straße findet am 15. und 16. September 2017 statt. Geboten wird etwa Programm der Eigenbrotler, einer Bäcker-Vereinigung, die am Martin-Luther-Platz in Holzöfen Brot backen. Die BioRegion Mühlviertel präsentiert sich am Markt, im Schillerpark wird Kinderprogramm geboten. Rund 20 Musikgruppen spielen am Markt.[1]

Genussland-Straße

Rund 150 Schmankerlproduzenten aus dem "Genussland" Oberösterreich sowie Tourismusorganisationen aus Oberösterreichs präsentieren ihre Spezialitäten und Neuheiten in der Linzer Innenstadt.[2]

Ort

Der Markt findet auf der Landstraße zwischen Taubenmarkt und Schillerplatz sowie auf der Promenade statt.

Zeitraum

  • Freitag von 10:00 bis 22:00 Uhr
  • Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr

Linzer Einkaufsnacht

Im Rahmen des Marktes findet auch die Linzer Einkaufsnacht am Freitag statt. Geschäfte in der Innenstadt haben dabei bis 22 Uhr geöffnet bieten zahlreiche Aktionen und Angeboten für einen abendlichen Shopping-Genuss.

Verkehrsbehinderungen

Aufgrund der Veranstaltung können die Straßenbahnlinien die Landstraße nicht befahren. Es wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Dieser ist zu folgenden Zeiten aktiv[3]:

  • Freitag von ca. 15:00 bis ca. 23:00 Uhr
  • Samstag von ca. 13:00 bis ca. 23:00 Uhr

Bisherige Veranstaltungen

2015

Am 11. und 12. September 2015 fand die bisher 5. Ausgabe dieser Veranstaltung statt. An den zwei Veranstaltungstagen konnten rund 300.000 Besucher begrüßt werden.[2]

Bilder

Einzelnachweise

  1. Linzer City Events: Genussland-Straße 2017
  2. 2,0 2,1 Genuss-Landstraße, genussland.at
  3. LinzAG.at: Schienenersatzverkehr wegen Genusslandstraße

Weblinks