Wolf-Huber-Straße

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wolf-Huber-Straße
Straße in Linz
Wolf-Huber-Straße bei der Abzweigung aus der Hohen Straße
Wolf-Huber-Straße bei der Abzweigung aus der Hohen Straße
statistischer Bezirk: Pöstlingberg
Nutzung Mehrfamilienhäuser
Die Karte wird geladen …

Die Wolf-Huber-Straße ist eine Straße im Linzer Bezirk Pöstlingberg. Sie führt auf einer Länge von etwa 150 Metern von der Hohen Straße in östlicher Richtung und endet als Sackgasse. Die Straße wurde 1965 nach Wolf Huber (1485-1553), einem der bedeutendsten Landschaftszeichner der Donauschule benannt[1]. An der Wolf-Huber-Straße befinden sich Mehrfamilienhäuser.

Trasse

Die Wolf-Huber-Straße zweigt von der Hohen Straße in nordöstlicher Richtung ab. Sie schwenkt in südöstliche Richtung und endet nach insgesamt rund 150 Metern als Sackgasse.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Nahe der Wolf-Huber-Straße befindet sich die Haltestelle Symbol Haltestelle Tiergarten (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png PBB).

Einrichtungen

Einzelnachweise