Landhausplatz

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Landhausplatz
Straße (Platz) in Linz
Landhausplatz, rechts die Klosterstraße
Landhausplatz, rechts die Klosterstraße
statistischer Bezirk Innere Stadt
Katastralgemeinde KG Linz
Nutzung Sonstiges
Die Karte wird geladen …

Der Landhausplatz ist ein Platz im Linzer Bezirk Innere Stadt. Er befindet sich nördlich des Landhauses und hat eine Fläche von 35x25 Metern. Der Platz wurde 2009 benannt[1]. Um den Landhausplatz befinden sich mehrstöckige Gebäude, die vorrangig von der öffentlichen Verwaltung und als Wohn-/Büroraum genutzt werden.

Lage

Der Landhausplatz befindet sich nördlich des Landhauses, an der Kreuzung von Theatergasse, Altstadt und Klosterstraße.

Einrichtungen

Die folgenden Einrichtungen befinden sich an der oder um die Straße:

Verkehrsanbindung

Öffentlicher Verkehr

Die Haltestelle Symbol Haltestelle Theatergasse (192) befindet sich etwas westlich. Besser angeschlossen ist die Haltestelle Symbol Haltestelle Hauptplatz (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, 3, 4, PBB, N82 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 192) im Nordosten.

Bilder

Einzelnachweise