Keplerstraße

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Keplerstraße
Straße in Linz
Blick von der Harbacher Straße in die Keplerstraße
Blick von der Harbacher Straße in die Keplerstraße
statistischer Bezirk: Urfahr
Die Karte wird geladen …

Die Keplerstraße ist eine Straße im Linzer Bezirk Urfahr. Sie führt auf einer Länge von etwa 550 Metern von der Harbacher Straße in nördlicher Richtung. Die Straße ist seit 1943 nach Johannes Kepler (1571-1630) benannt[1].

Früher, von 1869 bis 1943, hieß die heutige Lederergasse ebenfalls Keplerstraße[2].

Trasse

Die Keplerstraße beginnt an der Harbacher Straße, nahe deren Kreuzung mit der Leonfeldner Straße. Sie führt in nördlicher bis nordwestlicher Richtung. Es queren die Straßen Im Bachlfeld und In der Aichwiesen. Nachdem die Straße Im Neubruch von Südwesten eingemündet ist endet die Keplerstraße als Sackgasse.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Am südlichen Ende der Straße befindet sich die Haltestelle Harbach.

Einrichtungen

Bilder

Einzelnachweise