Biesenfeldweg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biesenfeldweg, Blick Richtung Westen

Der Biesenfeldweg ist eine Straße im Linzer Bezirk St. Magdalena. Sie führt auf einer Länge von etwa 680 Metern von der Johann-Wilhelm-Klein-Straße bis zur Dornacher Straße. Die Straße wurde 1979 nach einer Flurbezeichnung benannt[1].

Trasse

Der Biesenfeldweg zweigt in westlicher Richtung von der Johann-Wilhelm-Klein-Straße ab. Beim Haselbach schwenkt er in nordwestlicher Richtung. Bei der Haselbachbrücke zur Straße Im Schlantenfeld schwenkt der Biesenfeldweg in nordnordöstliche Richtung. Er endet schließlich an der Kreuzung von Dornacher Straße und Glaserstraße.

Verkehr

Der Weg ist auf weiten Strecken nicht für den Automobilverkehr freigegeben.

Öffentlicher Verkehr

Beim nordwestlichen Ende des Wegs befindet sich die Haltestelle Glaserstraße.

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Biesenfeldweg