Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern


Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Barmherzige Schwestern)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern (rechts), unmittelbar an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder (links) anschließend
Haupteingang an der Ostseite des Krankenhauses

Das Krankehaus der Barmherzigen Schwestern Linz ist ein Krankenhaus im Linzer Bezirk Innere Stadt. Es befindet sich zwischen den Straßen Herrenstraße, Langgasse und Seilerstätte. Unmittelbar nördlich grenzt das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder an, das in vielen Bereichen mit den Schwestern kooperiert, aber ansich eine eigenständige Einrichtung ist[1]. Rechtsträger (Betreiber) des Krankenhauses ist die Vinzenzgruppe. Das Krankenhaus besteht seit dem Jahr 1841[2].

Ab 1. Jänner 2017 wird das Krankenhaus Teil des Ordensklinikum Linz sein.

Abteilungen

  • Akutambulanz
  • Akutstation
  • Allgemeine Chirurgie (mit Viszeralchirurgie)
  • Anästhesie und operative Intensivmedizin
  • B&S Zentrallabor
  • Augenheilkunde
  • Ergotherapie
  • Gynäkologie
  • HNO
  • Interne I, Hämatologie
  • Interne II, Kardiologie
  • Kinderurologie
  • Kinder- & Jugendheilkunde
  • Klinische Psychologie
  • Labor für hämatologische Spezialdiagnostik
  • Labor für Molekularbiologie und Tumorzytogenetik
  • Neurologie
  • Nuklearmedizin
  • Onkologische Tagesklinik
  • Operative Tagesklinik
  • Orthopädie
  • Palliativstation
  • Pathologie und Prosektur
  • Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
  • Diagnostische und Interventionelle Radiologie
  • Remobilisation
  • Radio-Onkologie
  • Urologie

Leitung

Ärztlicher Direktor ist Rudolf Sigl. Geschäftsführer und Finanzvorstand des Krankehauses ist Walter Kneidinger, Vorstand für Medizincontrolling ist Michael Hubich, Pflegedirektorin und Vorständin für Patientenmanagement ist Rosa Schwarzbauer.[3]

Erreichbarkeit

Automobil

Das Krankenhaus ist über die Achse B 139 Kremstal Straße-Stockhofstraße-Herrenstraße gut zu erreichen. Tiefgaragen in der Nähe sind die Tiefgarage Seilerstätte und die Tiefgarage Domplatz.

Öffentlicher Verkehr

Die Bushaltestelle Mariendom (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 45, 46) befindet sich unmittelbar vor dem Gebäude. Besser angeschlossen, insbesondere auch durch die Straßenbahn bedient, wird die Haltestelle Mozartkreuzung (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, 3, 4, N82, 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 45, 46, 70, 71, 73) etwas östlich des Krankenhausgeländes.

Bilder

Quellen

Einzelnachweise
  1. http://www.barmherzige-brueder.at/content/site/linz/information/bau_und_kooperation_bhs/article/2683.html
  2. Unser Krankenhaus im Zeitraffer
  3. Organisation: Die Krankenhausleitung

Weblinks