Barbara Romauer

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Barbara Romauer ist Linzer Betriebswirtin. Sie war 2011 bis 2019 Vizerektorin für Finanzen der Johannes Kepler Universität[1].

Leben

Romauer maturierte an der HAK in Salzburg, anschließend studierte sie an der JKU Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik. Sie war Assistentin am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen der Universität. Sie schloss die Universität mit Promotion zum Doktor ab. Es folgten berufliche Stationen bei Gruber & Kaja (Kelomat) in Traun (1999-2006) und bei Nycomed (2006-2011) im Chemiepark, wo sie zuletzt Direktorin für Finanzen und Administration war.[2]

Sie war an der JKU sowie an der Fachhochschule Hagenberg als Lehrbeauftragte tätig.[3]

Am 6. Juli 2011 wurde sie vom Universitätsrat der JKU auf Vorschlag des Rektors Richard Hagelauer zur Vizerektorin für Finanzen in der Periode Oktober 2011 bis September 2015 bestellt.[1] Auch im Team des nachfolgenden Rektors Meinhard Lukas bekleidete sie diese Position. Am Ende der Periode schied sie per 30. September 2019 aus dem Rektorat aus.

Einzelnachweise

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.