Hollywood Megaplex


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hollywood Megaplex (2016)
Kassa des neuen Hollywood Megaplex (2017)

Das Hollywood Megaplex ist ein Kino-Center/Multiplex-Kino in der Linzer Nachbargemeinde Pasching. Es wurde 1995 gegründet und befindet sich seit 2016 im Einkaufszentrum Plus City.

Säle

Das Megaplex verfügt über vierzehn Säle mit Bestuhlungen zwischen 71 und 501 Sitzplätzen. Alle Säle sind mit digitaler Projektionstechnik ausgestattet, neun der Säle sind für 3D-Filme gerüstet.

Erreichbarkeit

Automobil

Per Auto ist das Megaplex über die B 139 Kremstal Straße und die Zufahrt zur Plus City zu erreichen. Es stehen mehrere tausend Gratisparkplätze zur Verfügung.

Öffentlicher Verkehr

Die Haltestelle Plus-City befindet sich neben der Plus-City.

Gastronomie

Die Gastronomiebetriebe der Plus City können mitbenutzt werden.

Geschichte

Das Megaplex wurde 1995 von der Innsbrucker Kino-Betreiber-Familie Hueber gegründet.

Gebäude an der Plus-Kauf-Straße nordwestlich der Plus City

Das Hollywood Megaplex wurde 1995 in Betrieb genommen. Am Standort (gegenüber, heute Dehner) hatte sich zuvor bereits ein Autokino befunden. Bis Februar 2016 stand das Kino 7.424 Tagen ununterbrochen in Betrieb und zeigte rund 400.000 Vorstellungen. 14 Millionen Kinobesucher konnten in diesem Zeitraum begrüßt werden.

Gebäude an der Kremstal Straße südöstlich der Plus City

Der Neubau des Kinos befindet sich in den oberen Gescho0en des Neubaus der Plus City direkt an der Kremstal Straße (am ehemaligen Standort des ersten Parkhauses). Er wurde schrittweise ab Ende Februar 2016 eröffnet.

Siehe auch

Quellen


Weblinks