Wirtshaus zur Schießhalle

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
Wirtshaus zur Schießhalle
Wirtshaus zur Schießhalle
Icon Geschlossen.jpg
Das beschriebene Objekt existiert leider nicht mehr. Alternativen finden Sie unter: Liste der Restaurants im Bezirk Froschberg.

Das Wirtshaus zur Schießhalle war ein Restaurant an der Waldeggstraße 116 im Linzer Bezirk Froschberg an der Stadtgrenze zu Leonding. Das Lokal schloß per 28. März 2019, weil die notwendigen Investitionen in das Gebäude zu groß gewesen wären[1].

Öffnungszeiten

Das Restaurant hat zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand: 2018)[2]:

  • Dienstag bis Samstag: 15:00 bis 24:00 Uhr
  • Sonntag /Feiertage: 10:00 bis 22:00 Uhr
  • Montag ist Ruhetag!

Geschichte

Das Gebäude wurde 1881 als Schießhalle für den k.u.k. privaten Feuerschützenverein in Linz erbaut. Es diente als Ersatz für die Schießstätte beim Jägermayer. Bereits 1892 wurde die Schießstätte aufgelassen und das Gebäude zur Gaststätte umgestaltet.[3]

Es wurde lange Zeit von Michael Altmann und seiner Frau betrieben, zuletzt von Hubert Harrer.

Kontakt

Wirtshaus zur Schießhalle
Waldeggstraße 116
4020 Linz

Einzelnachweise

  1. Traditionswirt hört auf, Oberösterreichische Nachrichten, 16. Februar 2019
  2. www.schiesshalle.at (offline)
  3. Gasthaus zur Schießhalle, linz.at Denkmäler

Weblinks