Ursula Brandstätter


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ursula Brandstätter (* 1961[1] in Eferding) ist Musikpädagogin und Rektorin der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz.

Leben

Brandstätter maturierte am Körnergymnasium in Linz. Anschließend studierte sie Romanistik sowie Schulmusik und Instrumentalpädagogik (Klavier) in Wien. Es folgte ein Studium an der Hochschule der Künste in Berlin (Promotion im Fach Musikpädagogik und Musikwissenschaft). Daneben absolvierte sie das Masterstudium für Organisationsentwicklung in Dienstleistungsunternehmen an den Universitäten Klagenfurt, Wien und Graz.[2]

Sie unterrichtete Musik und Französisch an einem Wiener Gymnasium, sowie an den Konservatorien Eisenstadt und Wiener Neustadt. Auch war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Musikpädagogik der Universität für Musik und darstellende Künste in Wien. Daneben war sie als Museumspädagogin tätig. 2002 wurde sie zur Professorin an der Universität der Künste Berlin berufen.[3] Sie ist dort auch Prodekanin der Fakultät Musik[4]. Nach der Nominierung durch den Universitätsrat wurde ihre Bestellung am 25. Juni 2012 durch die Landesregierung bestätigt. Sie trat ihren Dienst mit 1. September 2012 an.

Werke

  • Musik im Spiegel der Sprache. Theorie und Analyse des Sprechens über Musik, 1990, ISBN 3476303217
  • Grundfragen der Ästhetik: Bild - Musik - Sprache - Körper, UTB, Stuttgart; Auflage: 1., Aufl. (1. März 2008), ISBN 3825230848
  • Erkenntnis durch Kunst: Theorie und Praxis der ästhetischen Transformation, Böhlau Köln; Auflage: 1. Auflage (1. Oktober 2012), ISBN 341220983X

Einzelnachweise

  1. Linzer Bruckner-Uni soll neue Rektorin erhalten, Neues Volksblatt
  2. Neue Rektorin der Bruckner-Universität, ooe.orf.at, 25. Juni 2012
  3. Musikuni Linz: Neue Rektorin nominiert, Oberösterreichische Nachrichten, 25. Juni 2012
  4. Prof. Dr. Ursula Brandstätter, Hochschule für Musik und Theater Leipzig
Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.