Paula-Scherleitner-Weg

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paula-Scherleitner-Weg
Straße in Linz
Paula-Scherleitner-Weg, die durch Schranken versperrte Einfahrt von der Garnisonstraße, Blick Richtung Süden
Paula-Scherleitner-Weg, die durch Schranken versperrte Einfahrt von der Garnisonstraße, Blick Richtung Süden
statistischer Bezirk Kaplanhof
Katastralgemeinde KG Linz, KG Lustenau
Nutzung Sonstiges
Die Karte wird geladen …

Der Paula-Scherleitner-Weg ist eine Straße im Linzer Bezirk Kaplanhof. Er führt auf einer Länge von etwa 220 Metern durch das Gebiet des Allgemeinen Krankenhauses von der Garnisonstraße bis zur Darrgutstraße/Krankenhausstraße. Die Straße ist nach der früheren Leiterin des Allgemeinen Krankenhauses, Paula Scherleitner (1897-1978), benannt[1]. Am Paula-Scherleitner-Weg befinden sich öffentliche Einrichtungen (Krankenhäuser und Bildungseinrichtungen).

Trasse

Die Straße beginnt an der Garnisonstraße gegenüber des Unfallkrankenhauses und führt in südlicher Richtung. Ohne Querstraßen endet der Paula-Scherleitner-Weg an der Kreuzung von Krankenhausstraße, Darrgutstraße und Robert-Koch-Straße.

Verkehr

Die Straße ist (per Schranken) für den privaten Verkehr gesperrt. Nur Busse der Linz Linien können passieren.

Öffentlicher Verkehr

Die Buslinie 45 verkehrt auf der Straße. Sie hält bei den Haltestellen Symbol Haltestelle Paula-Scherleitner-Weg (45) und Symbol Haltestelle Darrgutstraße (200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 45).

Einrichtungen

Die folgenden Einrichtungen befinden sich an der oder um die Straße:

Einzelnachweise