PRO-Kaufland

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von PRO Kaufland)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …
PRO-Kaufland, Eingangsbereich
PRO-Kaufland, Eingangsbereich

Das PRO-Kaufland ist ein Einkaufszentrum im Linzer Bezirk Urfahr. Es befindet sich an der Lindengasse nahe dem Knoten Urfahr. Neben dem eigentlichen Selbstbedienungs-Warenhaus PRO Kaufland befinden sich zahlreiche kleinere Geschäfte im Zentrum.

Geschäfte

Neben dem eigentlichen Selbstbedienungs-Warenhaus PRO Kaufland befinden sich weitere Handels-/Gastronomiebetriebe im Haus[1]:

Erreichbarkeit

Das PRO-Kaufland ist über den Knoten Urfahr und die Freistädter Straße erreichbar. Ein großer Parkplatz mit rund 500 Gratisparkplätzen[2] befindet sich vor dem Einkaufszentrum.

Öffentlicher Verkehr

Die Haltestellen Symbol Haltestelle Linke Brückenstraße (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, N82, 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 12, 25, 33), Haltestelle Broschgasse und Symbol Haltestelle Ontlstraße (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 1, 2, N82, 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 12, 25) befinden sich jeweils wenige hundert Meter vom Einkaufszentrum entfernt.

Eigentümer

Gründer und langjähriger Eigentümer des Unternehmens war Gerhard Weiß. Zur Unternehmensgruppe gehörten auch der Tabor-Markt in Steyr und der Welas-Markt in Wels.[3][4]

In den Jahren 2018 und 2019 verkaufte und übergab Weiß alle drei Märkte an die Rutter GmbH (Stefan Rutter). Die Übergabe des PRO-Kauflandes erfolgte im Frühjahr 2019.

Ab Jänner 2020 wird das PRO-Kaufland gemeinsam mit der Rewe-Gruppe betrieben und soll dann als PRO-Kaufland powered by Merkur auftreten.

Bilder

Einzelnachweise

Weblinks