Mostbauer z'Linz

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Karte wird geladen …

Der Mostbauer z'Linz ist ein Restaurant und Mostbauer am Maderleithnerweg 39 im Linzer Bezirk St. Magdalena.

Räumlichkeiten

Das Restaurant verfügt über folgende Räumlichkeiten[1]:

  • Gastgarten mit Blick über Linz
  • überdachter, beheizter Innenhof für bis zu 90 Personen
  • G´wölbstüberl für bis zu 30 Personen
  • Extrastüberl für bis zu 30 Personen
Im Winter
  • Eiststockschießen auf der angrenzenden Eisstockbahn mit Flutlicht-Anlage oder
  • Rodeln oder Sackelrutschen auf den angrenzenden Wiesen

Öffnungszeiten

Das Restaurant hat zu folgenden Zeiten geöffnet (Stand: 7/2019)[2]:

Im Sommer
  • Dienstag bis Freitag: ab 14:00 Uhr
  • Samstag, Sonn- und Feiertag: ab 10:00 Uhr
  • Montag: Ruhetag
In der Nebensaison
  • geänderte Öffnungszeiten

Geschichte

Im Gebäude wird seit 1939 eine Gastwirtschaft betrieben. Bis Juni 2019 wurde der Mostbauer von Anton Lanner betrieben, seit Juli 2019 von Claudia Gartner-Lutz. Diese schloss den Betrieb per 4. Jänner 2020 und wechselte als Pächterin zum Gasthaus Daxleitner am Pfenningberg (Steyregg).

Kontakt

Mostbauer z´Linz
Maderleithnerweg 39
4040 Linz
Tel.: 0732/24 52 18
Mail: info@mostbauerzlinz.at
Reservierungen: reservierung@mostbauerzlinz.at

Einzelnachweise

Weblinks

Foto.png
Diesem Artikel fehlt noch ein aussagekräftiges Foto. Wenn Sie dem LinzWiki ein Foto zur Verfügung stellen möchten, können Sie dies unter Spezial:Hochladen auf den Server laden. Bitte beachten Sie dabei jedoch die Urheberrechte und laden Sie nur selber gemacht Fotos hoch! Weitere Informationen finden Sie unter LinzWiki:Fotos.