Stadttore

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von Landhaustor)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Linz verfügte im Mittelalter über mehrere Stadttore

Die Tore

Urfahrtor, Oberes Wassertor

Vom Hofberg Richtung Donau.

Mauthaustor

Vom Hauptplatz Richtung Donaubrücke (heutige Nibelungenbrücke).

Schulertürl

An der Nord/Nordost-Seite des Pfarrplatzes.

Schmidtor

Vom Hauptplatz über die Schmidtorstraße Richtung (heutige) Landstraße, etwa beim Taubenmarkt. Das Schmidtor wurde 1828 abgerissen.

Landhaustor

Das Landhaus-Südportal, "Landhaustor"

Das Landhaustor ist das einzige das grundsätzlich erhalten ist. Es befindet sich am Landhaus und stellt dessen Südportal in Richtung Promenade (und in weiterer Folge, Richtung Herrenstraße) dar. An Stelle der Promenade befand sich bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts ein Wehrgraben. Über diesen Wehrgraben führte eine Brücke, die erhalten ist.

Quelle