Kandlerweg

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kandlerweg
Straße in Linz
Kandlerweg, Blick von der Gründbergstraße Richtung Südosten
Kandlerweg, Blick von der Gründbergstraße Richtung Südosten
statistischer Bezirk Pöstlingberg
Katastralgemeinde KG Pöstlingberg
Nutzung Einfamilienhäuser
Die Karte wird geladen …

Der Kandlerweg ist eine Straße im Linzer Bezirk Pöstlingberg. Er führt auf einer Länge von etwa 210 Metern von der Gründbergstraße in südöstlicher Richtung. Die Straße wurde 1958 nach dem Linzer Barockstukkateur des 17. Jahrhunderts, Jakob Kandler, benannt[1]. An der Straße befinden sich Einfamilienhäuser.

Trasse

Der Kandlerweg zweigt von der Gründbergstraße in südöstlicher Richtung ab. Nach rund 210 Metern endet die Straße als Symbol Sackgasse Sackgasse.

Verkehrsanbindung

Die Straße Kandlerweg kann über Siedlungsstraßen von der B 126 Leonfeldener Straße erreicht werden. Etwas südlich befindet sich die Symbol Autobahn Anschlussstelle Urfahr.

Öffentlicher Verkehr

Einzelnachweise