Jumio


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Entwicklungsbüro von Jumio am Lunaplatz in der Solar City

Jumio Corp. ist ein IT-Unternehmen im Bereich der Online-Bezahlsysteme und ID-Verification. Es hat seinen offiziellen Firmensitz in Palo Alto, Kalifornien, USA, die Produktentwicklung findet jedoch in der Jumio Software Development Gmbh, einer 100% der Jumio Corp., in Linz (Lunaplatz) und in Wien statt. Gründer und CEO war Daniel Mattes. Mattes verließ das Unternehmen 2015. 2016 wurde Jumio Corp. in einem Chapter 11 Verfahren durch den Investor Centana Growth Partners gekauft.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 2010 von Daniel Mattes gegründet und bis 2015 von ihm als CEO geleitet. Anfang 2016 wurde Jumio Inc, das amerikanische Mutterunternehmen, in einem Chapter 11 Verfahren an Centana Growth Partners verkauft. [1].

Netswipe

Das Produkt des Unternehmens wurde längere Zeit geheim gehalten; es war bekannt, dass es sich um eine "Revolution" der Internet-Bezahlung handeln sollte. Das Produkt Netswipe wurde schließlich Ende Juli 2011 veröffentlicht. Es soll die Bezahlung per Kreditkarte vereinfachen, indem diese per Webcam (oder Handy-Kamera) gescannt wird. Dadurch soll sich auch die Sicherheit bei der Online-Bezahlung erhöht werden.[2]

Netverify

Der Schwerpunkt des Unternehmens änderte sich jedoch rasch auf die Verifizierung von Ausweisdokumenten. Netverify ermöglicht einen revolutionär vereinfachten und schnellen Kunden-Verifizierungs-Prozess. Netverify führt zu mehr Sicherheit bei online Geschäften und auch zu einem angenehmeren Prozess für die Kunden und erhöht damit erheblich die conversion rates.

Leitung

Vorstand

CEO ist Stephen Stuut. [3] Geschäftsführer der Jumio Software Development Gmbh ist Alexey Grubauer und Stephen Stuut.


Aufsichtsrat

Mitglied im Aufsichtsrat sind[3]:

  • Ben Cukier, Centana Growth Partners
  • Eric Byunn, Centana Growth Partners

Einzelnachweise

  1. [1], businesswire.com, 6. Mai 2016
  2. Österreicher erfindet Bezahlen im Internet neu, diepresse.com, 26. Juli 2011
  3. 3,0 3,1 http://jumio.com/about/management/

Weblinks