Franz Kneidinger

Aus LinzWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Franz Kneidinger (* 1943 in Linz) ist oberösterreichischer Architekt. Er plante zahlreiche Gebäude in Linz.

Leben

Kneidinger absolvierte die HTL. Er studierte Architektur in Graz. Nach dem Studienabschluss ging er 1970 nach München, wo wer für Frei Otto, einen der bedeutendsten deutschen Architekten des 20. Jahrhunderts arbeitete. 1975 kam Kneidinger zurück nach Linz, wo wer für Artur Perotti arbeitete. 1987 machte er sich selbstständig.

Gebäude

Hochhäuser
Sonstige Gebäude
Bauwerke

Auszeichnungen

Quellen

Weblinks