Fachhochschule Gesundheitsberufe Oberösterreich

Aus LinzWiki
(Weitergeleitet von FH Gesundheitsberufe OÖ)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FH Gesundheitsberufe im MED Ausbildungszentrum
FH Gesundheitsberufe im MED Ausbildungszentrum
FH Gesundheitsberufe am Neuromed Campus
FH Gesundheitsberufe am Neuromed Campus

Die Fachhochschule Gesundheitsberufe Oberösterreich ist eine Hochschule mit Standorten in Linz, Wels und Steyr. Sie wurde 2010 gegründet und ging aus bisher unabhängig agierenden Bildungseinrichtungen von Oberösterreichischen Spitälern hervor. Die FH wird von der gespag, dem AKh Linz und der OÖ. Ordensspitäler Koordinations GmbH gemeinsam betrieben. Die Geschäftsführung hat derzeit Bettina Schneebauer inne.

Standorte

Die Fachhochschule verfügt über vier Standorte in Linz sowie über jeweils einen in Wels und Steyr. Die Unternehmensleitung befindet sich an einem separaten Standort in Linz.

Studienangebot

Das Studienangebot umfasst derzeit sieben Bachelor- und einen Masterstudiengang, sowie einen Master-Lehrgang[1]. Für die Bachelor- und Masterstudien werden derzeit keine Studiengebühren eingehoben[2].

Bachelorstudien
  • Biomedizinische Analytik (AKh Linz, Steyr)
  • Diätologie (Krankenhaus der Elisabethinen Linz)
  • Ergotherapie (Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg Linz)
  • Hebamme (Landes- Frauen- und Kinderklinik Linz)
  • Logopädie (AKh Linz)
  • Physiotherapie (AKh Linz, Wels, Steyr)
  • Radiologietechnologie (AKh Linz, Steyr)
Masterstudien
  • Management for Health Professionals – Schwerpunkt Krankenhausmanagement (Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg Linz)
Master-Lehrgang
  • Hochschuldidaktik für Gesundheitsberufe (Landes-Nervenklinik Wagner-Jauregg Linz)

Studierendenanzahl

Im ersten Studienjahr begannen 285 Erstsemestrige mit der Fachhochschule. Im Studienjahr 2012/2013 wurde plangemäß[3] der Vollausbau erreicht; rund 830 Studierende belegen die Studiengänge.[4]

Einzelnachweise

Weblinks