Ebelsberger Schloßberg


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ebelsberger Schloßberg

Der Ebelsberger Schloßberg ist eine Straße im Linzer Bezirk Ebelsberg. Er führt auf einer Länge von etwa 120 Metern vom Panholzerweg in südöstlicher Richtung zum Schloss Ebelsberg. Die Straße wurde 1954 offiziell benannt und war davor als Schloßberg bekannt[1].

Trasse

Der Ebelsberger Schloßberg zweigt in südöstlicher Richtung vom Panholzerweg - knapp östlich dessen Kreuzung mit der Wiener Straße - ab. Die Straße endet nach rund 120 Metern am Schloss Ebelsberg.

Verkehr

Öffentlicher Verkehr

Nur durch eine Häuserzeile getrennt liegt südlich die Haltestelle Ebelsberg (Sinnbild Straßenbahn StVO.svg.png 2, N82 200px-Sinnbild Kraftomnibus.svg.png 11, 19) am Fadingerplatz.

Einrichtungen

Einzelnachweise

  1. linz.at/strassennamen: Ebelsberger Schloßberg