Jauckerbach


Aus LinzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jauckerbach, Blick Richtung Nordosten

Der Jauckerbach (auch: Jaukerbach, (Kraft-)Werkskanal, ESG-Oberwasserkanal, Kleinmünchner Kanal[1]) ist ein linkes (nördliches) Nebengerinne der Traun. Er wird durch das Kraftwerk Traunwehr aus dem Hauptfluss ausgeleitet, um im Kraftwerk Kleinmünchen genutzt zu werden. Nach rund 5,600 Metern mündet der Jauckerbach wieder in den Hauptfluss der Traun.

Bilder

Einzelnachweise

  1. G. Pfitzner: Der Weidingerbach - ein Mühlbach mit vielen Funktionen - in Gefahr!